Kurt Roth, 1975
verheiratet, 2 Kinder

- Trainer für Autogenes Training v-p-t
- Kursleiter für VisionWorks for Life, d.h.
- Psychologie of Vision® POV-Erfahrung
- Psychologisch Spirituelles Medium, nach C&H Beratungen
- Rückführungen nach Jan Eric Sigdell
- Seminare bei Chuck Spezzano, Jeff Allen, Peter Reiter, C&H Beratungen u.w.
- Ferner gelernt: Geomatik-Ingenieur und Landwirt.

"Wirklich hilfreiche Erfindungen sind immer überraschend einleuchtend und einfach. Psychologie der Vision und Autogenes Training erfüllen das für tiefgreifende Lebenshilfe. Wer damit einmal in Berührung kam, weiss, "es gibt einen besseren Weg!" Sei es für den inneren Frieden, für Selbstsicherheit, als Unterstützung für den Alltag oder bei spirituellen Zielen. AT und POV ist mit Herzensarbeit, das beste Werkzeug für jeden Prozess."

"Dem Leben kann in jeder Situation eine tiefgreifende und liebevolle Wende gegeben werden."

Mein persönliches Wachstum und Streben nach der universellen Liebe besteht aus diesen Kräften und Medialität. Es ist mein Anliegen, diesen Gewinn weiterzugeben. AT hat 100 Jahre unverändert überlebt, POV ist der Zeit voraus und der Inbegriff ganzheitlicher Psychologie schlechthin. Das ist ein guter Weg für die Heilung unserer Gefühlswelt.
Doch die Kraft aus "Ein Kurs in Wundern", Kriya Yoga und Schriften mit vedischen Lehren führen darüber hinaus.